Ausgezeichnet: Freiburger Innovationspreis für Mondas GmbH

Ausgezeichnet: Freiburger Innovationspreis für Mondas GmbH

Neue Auszeichnung für unser Start-up: Mit vier anderen Unternehmen aus der Region Freiburg hat Mondas jetzt den Freiburger Innovationspreis gewonnen. Die Urkunde und ein Scheck in Höhe von 2.000 Euro wurden im Rahmen einer Feierstunde in Anwesenheit von Freiburgs Oberbürgermeister Martin Horn und Wirtschaftsförderin Hanna Böhme (rechts im Bild) und etwa 120 Gästen überreicht.

Der Innovationspreis wird seit 1992 im zweijährlichen Turnus von der Technologiestiftung BioMed Freiburg vergeben, die getragen wird von der Stadt Freiburg, der Albert-Ludwigs-Universität, der IHK Südlicher Oberrhein, dem Wirtschaftsverband industrieller Unternehmen (WVIB), der Handwerkskammer Freiburg und der Sparkasse Freiburg – Nördlicher Breisgau.

In diesem Jahr waren 22 Bewerbungen eingereicht worden, so Hanna Böhme in ihrer Ansprache. Um so mehr freuten sich die beiden Geschäftsführer Christian Reetz und Christian Neumann, die den Preis im Saal Münsterblick der Sparkasse Freiburg dankend entgegennahmen (Foto).

Ausführlicher Bericht in der Badischen Zeitung

Unser Wettbewerbsbeitrag filmisch präsentiert

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.